Unser kostenloser Service für Bauherren

Bauberatung

Nehmen Sie schon bei der Projektplanung mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie kompetent und kostenlos bei Neubau- und Modernisierungsvorhaben.

Ihr Terminwunsch ist in guten Händen

Wir sorgen dafür, dass Ihr Wunschtermin gehalten werden kann.

Sie geben den Auftrag - wir erledigen den Rest!

In allen Fragen zu Ihren Anschlusskonditionen und der nachfolgenden Auftragsabwicklung steht Ihnen unser Team bis zur Energielieferung mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere unterschiedlichen Anschlussvarianten in jeder Dimension sind auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten. Entweder entscheiden Sie sich für einen flexiblen und leistungsstarken Individualanschluss oder bevorzugen die unproblematische Kompaktlösung eines Mehrspartenanschlusses.
Sprechen Sie rechtzeitig vor Baubeginn über Ihr Bauvorhaben mit unseren Ansprechpartnern. Gemeinsam mit den Stadtwerken Wertheim GmbH legen Sie die Hausanschlüsse fest und erhalten dafür ein entsprechendes Angebot.

Nach Auftragserteilung Ihrerseits meldet Ihr Installateur die Anlage an und die Hausanschlüsse werden nach Terminierung erstellt. Anschließend werden die Hausanschlusskosten von den Stadtwerken Wertheim GmbH in Rechnung gestellt. Nun werden Sie im Rahmen der Grundversorgung mit Strom, Gas und Wasser versorgt.

Gut geplant ist halb gewonnen. Mit wenigen Schritten können Sie Ihre fachgerechte Versorgung mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser sicherstellen. Wichtig ist vor allem, dass Sie ausreichend Vorlaufzeit einkalkulieren. Deswegen unsere Bitte: Informieren Sie uns rechtzeitig vor Baubeginn über Ihr Bauvorhaben. Unsere Ansprechpartner beraten Sie zu den verschiedenen Anschlussmöglichkeiten.

Der Ablauf für die Beauftragung eines Hausneuanschlusses

Schritt 1 - Kontaktaufnahme mit den Stadtwerken Wertheim GmbH
Benötigen Sie einen Hausanschluss z.B. für einen Neubau oder eine Umstellung, so muss vorab eine Hausanschlussleitung verlegt werden. Sie erhalten die "Anträge auf Anschluss an unser Versorgungsnetz", in dem alle notwendigen Daten eingetragen werden, in unserem Verwaltungsgebäude in der Mühlenstraße 60 in 97877 Wertheim. Oder laden Sie sich die Anmeldungen der Sparte Fernwärme herunter und drucken Sie diese aus. Dieser Antrag sollte von Ihnen ausgefüllt und an uns zurückgesandt werden. Zu den Daten, die wir benötigen, zählen unter anderem:

  • Angaben zur Anschlussleistung
  • Architekt/Fachplaner
  • ausführende Firma
  • Einverständniserklärung des Grundstückeigentümers
  • amtlicher Lageplan (1:1000)
  • Kellergrundriss

Für die erte Beratung steht Ihnen unser Teamleiter Netze Herr RichardDiehm unter 09342/909-115 oder mobil 0171-6972625 zur Verfügung.

Planen Sie je nach Größe der Baumaßnahme eine Bearbeitungszeit der Aufträge von 2 bis 8 Wochen ein.

Schritt 2 - Angebot der Stadtwerke Wertheim GmbH
Nachdem wir Ihre Daten erhalten haben, erstellen wir Ihnen auf Wunsch für Ihren Hausanschluss ein individuelles Angebot und senden Ihnen dieses zusammen mit unseren "Allgemeinen Versorgungsbedingungen" zurück.

Schritt 3 - Terminabsprachen - Stadtwerke und Installateur/Heizungsbauer
Nach Ihrer Beauftragung setzen Sie sich bitte mit unseren Mitarbeitern aus der technischen Abteilung zur Terminabsprache in Verbindung. Nutzen Sie die Möglichkeit und besprechen Sie die optimalen Standorte für Ihre Anschlüsse mit unseren Fachleuten an Ihrer Baustelle. Vereinbaren Sie einen Termin zur Ausführung.

Schritt 4 - Der Hausanschluss wird fertig gestellt
Nachdem die notwendigen Tiefbau- und Rohrleitungsarbeiten durchgeführt sind, kann Ihr Installateur nun alle weiteren Arbeiten beginnen. Nach Ausführung der Bauarbeiten erhalten Sie eine Rechnung über die erbrachten Leistungen.

 Wenn Sie selbst (bauseits) Schutzrohre verlegen möchten, bitten wir Sie um Beachtung unseres Informationsblatt zu bauseits verlegte Schutzrohre.
Die Datei können SIe hier bequem downloaden.

Infos zum Mehrspartenanschlusses

Stromleitungen

Mit einem Mehrspartenhausanschluss sind alle Versorgungssparten kompakt zusammengefasst. Mit einem Arbeitsgang und nur einer Trasse auf Ihrem Grundstück ist Ihr Haus angeschlossen.

Ihre Vorteile

  • Kürzere Bauzeiten
  • Geringer Platzbedarf im Außenbereich
  • Keine wiederholte Aufgrabung bei späterem Anschlusswechsel
  • Kompakte Einführung durch nur eine Mauereinführung
  • Platzsparende Installation, alle Versorgungsleitungen in einem Raum
  • Schnelle Abwicklung, alles aus einer Hand

Investition in die Zukunft: Mit dem Mehrspartenhausanschluss sind alle Wege geebnet - egal, wann Sie sich für Telefon, Breitbandkabel oder Erdgasheizung entscheiden.

Die notwendigen Versorgungsleitungen müssen bei Bedarf nur noch in die dafür vorgesehenen Leerrohre geschoben werden. Es fallen keine neuen Tiefbauarbeiten auf Privatgrund an.

Logo

Logo

Logo

Logo

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Tel. 09342 / 909 - 0
Fax. 09342 / 909 - 202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909 -101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909 -102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909 -103