Unser kleiner Freund - ENERGINO

Energino

Ist er nicht putzig, unser kleiner Freund! Mit ihm wirst Du viel Spaß haben, denn er wird Dir schlaue Tipps geben und Dich mit spannenden Rätseln und Aufgaben unterhalten.

Seinen Namen hat unser kleines Kinder-Maskottchen übrigens einem Namenswettbewerb zu verdanken. Viele tolle und lustige Vorschläge haben uns erreicht und eine Menge Namensideen für unser kleines Maskottchen waren dabei. Sie waren alle gut und die Wahl fiel uns gar nicht leicht. Am besten, so fanden wir, passt jedoch der Name ENERGINO zu unserem kleinen Freund. Patrick Bundschuh aus Hundheim-Steinbach hatte uns diesen Vorschlag zugeschickt. ENERGINO dankt ihm und allen Mädels und Jungs, die mitgemacht haben.

Hier könnt Ihr Euch eine Vorlage von unserem ENERGINO zum ausmalen herunterladen.

ENERGINO erklärt Euch, woher das Trinkwasser kommt:

Wasserkreislauf

Unsere Erde nennt man auch den „blauen Planeten", denn er ist zum größten Teil von Wasser bedeckt: in Meeren, Flüssen und Seen. Wasser findet sich aber auch unter der Erde, als Grundwasser. Und es ist in Form von Eis in den Eisbergen und in Form von Dampf in den Wolken vorhanden. Von all diesem Wasser können wir aber den größten Teil gar nicht nutzen, da es sich um Salzwasser handelt. Wir können nur Süßwasser trinken und verwenden, das ist insgesamt nur etwa 1 % der riesigen Wassermengen.

Das Wasser auf der Erde befindet sich in einem nie endenden Kreislauf: Es wird an der Erdoberfläche von der Sonne erwärmt, verdunstet, wird dadurch zu Wolken, fällt als Regen wieder zur Erde und sammelt sich in Gewässern oder dringt in die Erde ein, von wo es irgendwann wieder als Quellwasser hervorsprudelt. Das Wasser, das wir heute trinken, ist das gleiche, das schon unsere Vorfahren vor Tausenden Jahren getrunken haben. Das heißt, je mehr Menschen auf der Welt leben, desto sparsamer muss man mit dem Wasser umgehen, denn Wasser kann man nicht künstlich herstellen. Und man muss darauf achten, dass es nicht zu sehr verschmutzt wird, weil es sonst immer schwieriger wird, es wieder zu reinigen und zu gutem Trinkwasser zu machen.

Das Wasser, das bei uns aus dem Hahn kommt, ist Grundwasser. Wir von den Stadtwerken bohren tiefe Löcher in die Erde und pumpen dieses Grundwasser nach oben. Danach wird es noch einmal gereinigt, geprüft und in Rohre geleitet, bis es bei Euch zuhause aus dem Wasserhahn fließt.

Ausmalbilder für Kinder


Wir haben für Euch ein paar tolle Ausmalbilder zusammengestellt. Wenn Ihr Lust habt, druckt sie einfach aus und schon kann das Malen losgehen!

Viel Spaß wünschen Dir Deine Stadtwerke Wertheim :)

 

 

Logo

Logo

Logo

Logo

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Tel. 09342 / 909 - 0
Fax. 09342 / 909 - 202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909 -101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909 -102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909 -103