• Start>

Hochwasserhilfe für die Stromkunden im Hochwassergebiet der Stadt Wertheim

(vom 16.02.2011)

Das Hochwasser im Januar diesen Jahres hat in der Altstadt und vor allem bei den betroffenen Bürgern und Bürgerinnen erhebliche Schäden hinterlassen. Zusätzlich hatten bzw. haben die Bewohner zum Trockenlegen ihrer Gebäude tagelang Pumpen und Trockner im Einsatz. Für diese Geräte ist ein Mehrverbrauch an Strom zu verzeichnen, an dem auch die Stadtwerke partizipiert.

Da die Stadtwerke mit der Not der Altstadtbewohner keine „Geschäfte" machen will, spendet die Stadtwerke Wertheim GmbH die aufgerundeten Kosten für den Stromverbrauch der Pumpen und Trockner an die Stromkunden im Hochwassergebiet zurück.

Unter Zugrundelegung des Hochwasserplanes der Stadt Wertheim konnte ermittelt werden, dass ca. 930 Einwohner bzw. 400 Kunden im Hochwassergebiet leben.

Der Betrag beläuft sich auf 30.000,00 €, der mit der Unterstützung der Stadtverwaltung Wertheim und im Benehmen mit dem Hochwasserhilfeverein, gezielt an die tatsächlich Betroffenen als Spende ausgeschüttet wird.

Spendenübergabe
Hochwasser zurück

Logo

Logo

Logo

Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 09342 / 909-0
Fax. 09342 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909-102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909-103