• Start>

150-Jahr-Feier - Spendenaktion der Thüga AG in Kooperation mit den Stadtwerken Wertheim

(vom 07.08.2017)

Zwei mal 500 Euro für den Verein „Aktion Regenbogen“ in Wertheim, insgesamt 125.000 € für wohltätige Organisationen

Die Thüga AG, eine der drei Gesellschafter der Stadtwerke Wertheim GmbH, feierte in diesem Jahr ihr 150. Jubiläum. Anstatt einem Geschenk zur 150-Jahr-Feier, spendet die Stadtwerke Wertheim 500 Euro an den Verein „Aktion Regenbogen“. Auch der Thüga AG liegt die finanzielle Unterstützung wohltätiger Organisationen am Herzen, deshalb beteiligt auch sie sich noch einmal mit einer Spende in gleicher Höhe.

Der Wertheimer Verein „Aktion Regenbogen für leukämie- und tumorkranke Kinder Main-Tauber e.V.“ unterstützt leukämie- und tumorkranke Kinder und deren Eltern. Unter anderem fördert der Verein die Krebsforschung und die Stationen der Uni-Klinik Würzburg.

Doch nicht nur die „Aktion Regenbogen“ durfte sich über Spenden der Thüga AG freuen. Die Gesellschaft beteiligt sich an weiteren Spenden. Insgesamt kam so eine stattliche Summe von rund 125.000 Euro zustande, welche die Thüga AG zusammen mit ihren beteiligten Firmen im Rahmen ihres Jubiläums an insgesamt 90 Einrichtungen spendete.

Spendenübergabe

Spendenübergabe zwischen der Stadtwerke Wertheim GmbH vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Thomas Beier (links) und Herrn Michael Bannwarth und Frau Brigitte Gläser, den Vereinsvorständen der Aktion Regenbogen e.V. aus Wertheim.

zurück

Logo

Logo

Logo

Logo

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Tel. 09342 / 909 - 0
Fax. 09342 / 909 - 202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909 -101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909 -102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909 -103