• Start>

Mysteriöse Anrufer im angeblichen Namen der Stadtwerke

(vom 18.06.2013)

WERTHEIM. Auch im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Wertheim GmbH kommt es immer öfter vor, dass diverse Kunden von vermeintlichen Stadtwerks-Mitarbeitern, angerufen werden. Diese falschen Mitarbeiter kündigen eine angebliche Strompreiserhöhung an und raten den Anwohnern den aktuellen Vertrag zu kündigen. Die Stadtwerke Wertheim GmbH warnt deshalb davor, auf diese unseriösen Angebote einzugehen.

Die Stadtwerke appellieren an alle Kunden bei derartigen Anrufen oder eventuellen Besuchen vorsichtig zu sein und geben zu bedenken, dass die Stadtwerke Wertheim keine Anrufe bei Anwohnern tätigt und auch keine Energietarife an der Haustüre vermitteln. Unangekündigte Besucher, die sich an der Wohnungstüre als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben, sind in keinem Fall von den Stadtwerken Wertheim GmbH beauftragt worden. Daher raten die Stadtwerke ohne gründliche vorherige Prüfung und entsprechende Ausweisung der Werbenden nicht zu unterschreiben.

Alle Stadtwerke Mitarbeiter haben einen Dienstausweis der Stadtwerke Wertheim GmbH ausgehändigt bekommen und können sich zu jeder Zeit damit ausweisen.„Rufen Sie uns an oder kommen Sie persönlich bei uns vorbei", so Herr Mayer, kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Wertheim GmbH, der darum bittet, derartige Vorfälle zeitnah mitzuteilen, um diese unerlaubten Praktiken zu unterbinden. Die Kontaktdaten der Stadtwerke Wertheim GmbH, Mühlenstraße 60, Tel. 09342/909-0.

zurück

Logo

Logo

Logo

Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 09342 / 909-0
Fax. 09342 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909-102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909-103