• Start>

Stadtwerke Wertheim GmbH weiht neuen Heizkessel am Wartberg ein

(vom 21.04.2015)

Nach Abschluss der Umbauarbeiten weihte die Stadtwerke Wertheim GmbH am Dienstag 21. April 2015, den neuen Heizkessel für die Fernwärmeversorgung des Wartbergs im Heizwerk B ein. Der neue Heizkessel verfügt über eine Wärmeleistung von ca. 6.000 KW, was in etwa der 1.000fachen Größe eines Geräts für ein Einfamilienhaus entspricht.

Modernisierungsmaßnahmen sind ein weiterer Baustein einer sicheren Versorgung der Stadt Wertheim und der Kunden aus der Region. Es wurde Zeit für etwas Neues. Der alte Heizkessel, welcher bereits seit 1971 seine Leistung erbrachte, wurde durch einen hochwertigen, neuen Kessel von der Firma Viessmann ersetzt. Diese Neuerung ermöglicht es den Stadtwerken Wertheim einen höheren Gesamtwirkungsgrad im Bereich der Fernwärmeversorgung zu erzielen. Das heißt, mit der gleichen Menge Erdgas kann noch mehr Wärme erzeugt werden, wodurch die Energieeffizienz erhöht und die Umwelt geschont wird.

Für den Einbau der neuen Technik demontierten die Mitarbeiter der Stadtwerke zunächst das Tor am Heizwerk B. Anschließend fand die Standplatzaufbereitung samt der Erneuerung von Schalttechnik und Fundament statt. Erst dann konnte, der neue Heizkessel seinen Platz einnehmen. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse war eine genaue Planung für den Umbau während des laufenden Betriebes notwendig. Schließlich musste die Leistungsübernahme der Arbeit des auszutauschenden Kessels auf den Zweitkessel gewährleistet werden, bis der Aufbau der neuen Technik vollendet war. Doch die Mühe und der Aufwand haben sich gelohnt, denn der neue Heizkessel konnte pünktlich in Betrieb genommen werden.

zurück

Logo

Logo

Logo

Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 09342 / 909-0
Fax. 09342 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909-102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909-103