• Start>

Stadtwerke Wertheim versenden Ablesekarten für die Jahresverbrauchsablesung

(vom 11.11.2015)

WERTHEIM. Ab Donnerstag versenden die Stadtwerke Wertheim die Ablesekarten für die Jahresverbrauchsablesung. Diese Karten sind ausgefüllt an die angedruckte Adresse portofrei zurückzusenden oder bei den Stadtwerken in der Mühlenstraße abzugeben. Das Internetportal ist zur Direkteingabe unter www.stadtwerke-wertheim.de ebenfalls geöffnet, um eine kundenindividuelle Zählerstandübermittlung zu ermöglichen. Da der Jahresverbrauch durch dynamische Hochrechnung zum 31. Dezember 2015 ermittelt wird, beeinflusst der Eingabetag den ermittelten Jahresverbrauch nicht.

Weiterhin möchten die Stadtwerke Wertheim darauf hinweisen, dass Zählerstände, die bis zum 01.12.2015 nicht übermittelt wurden, für die Jahresschlussabrechnung hochgerechnet werden und erst Ende 2016 wieder angeglichen werden können.

Info: Falls Sie nicht von der Stadtwerke Wertheim GmbH oder Stadtwerke Freudenberg GmbH & Co. KG beliefert werden, teilen Sie den Zählerstand bitte dennoch mit, sodass dieser Stand an Ihren Lieferanten weitergeleitet werden kann.

Bei Lieferantenwechsel oder Umzügen, bitten wir um gesonderte Meldung der Zählerstände direkt an unser Kundencenter in der Mühlenstraße 60 in Wertheim oder telefonisch über 09342 – 909 222.

zurück

Logo

Logo

Logo

Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 09342 / 909-0
Fax. 09342 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909-102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909-103