Fernwärme

Sie wohnen in den Wertheimer Stadtteilen "Reinhardshof" oder "Wartberg"?

Dann benötigen Sie keine eigene Heizung und trotzdem ist es in Ihrer Wohnung immer mollig warm. Die produzierte Wärme wird dabei fast zu 100 % aus Erdgas erzeugt. Dies bedeutet, dass die Emissionen, die die Heizwerke an die Umwelt abgeben, stark gesenkt werden konnten. Denn Erdgas ist der fossile Brennstoff mit dem geringsten Ausstoß an Schafstoffen und zählt somit zu den umweltschodenden Energieträgern.

Unsere Fernwärme hat Ihr Interesse geweckt?

Dann werden die Stadtwerke Wertheim zunächst prüfen, ob das jeweilige Anschlussobjekt in der Näher einer Fernwärmeleitung liegt und daran angeschlossen werden kann. Ist der Anschluss möglich, so werden eventuell weitere Daten benötigt wie z. B. ein Lageplan zur besseren Kalkulation der erforderlichen Maßnahmen.

Diese Informationen benötigen wir von Ihnen:

  • Anschrift des Gebäudes
  • Ansprechpartner
  • Heizleistung
  • Grundriss des Kellers
Daniel Schulz

Hausanschlusskoordinator

Daniel Schulz
Mail: daniel.schulz@stadtwerke-wertheim.de 
Tel.: 09342 / 909-189
Mobil: 0171 / 226 76 73

Logo
Logo
Logo
Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 09342 / 909-0
Fax. 09342 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909-102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909-103