Häufige Fragen rund um den Netzanschluss

Die am häufigsten auftretenden Fragen im Rahmen der Anmeldung und Abwicklung von Netzanschlüssen sind nachfolgend aufgeführt. Klicken Sie einfach auch die entsprechende Frage, um die Antwort zu erhalten:

Was ist ein Netz-/ Hausanschluss?

Wo wird der Netz-/ Hausanschluss installiert?

Was kosten die Netz-/ Hausanschlüsse?

Was ist ein Baukostenzuschuss (BKZ)?

Wie kann ich die Kosten für den Hausanschluss reduzieren?

Wo sind Pläne von bestehenden Versorgungsleitungen erhältlich?

Wer installiert den Netz-/ Hausanschluss und wer ist Eigentürmer?

Wer ist für die Regenwasser- und Abwasserbeseitigung (Kanal- bzw. Abwasseranschluss) zuständig?

Wer koordiniert die Installation der Netz- /Hausanschlüsse?

Wie groß muss die Kernbohrung für eine Mehrsparten-Hauseinführung (MSH) sein?

Wie tief werden die Versorgungsleitungen verlegt?

Können Erdarbeiten im öffentlichen Bereich in Eigenleistung gestellt werden?

Können Erdarbeiten im privaten Bereich in Eigenleistung erstellt werden?

Ist eine spätere Überbauung oder Bepflanzung im Hausanschlussbereich möglich?

Was ist ein Netzanschlussvertrag (Strom, Gas)?

Wie zukunftsfähig ist die Erdgasversorgung?

Haben Sie noch weitere Fragen? Wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechparnter.

Daniel Schulz

Hausanschlusskoordinator

Daniel Schulz
Mail: daniel.schulz@stadtwerke-wertheim.de 
Tel.: 09342 / 909-189
Mobil: 0171 / 226 76 73

Logo
Logo
Logo
Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 09342 / 909-0
Fax. 09342 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909-102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909-103