• Start>
  • Presse

20. Autofreier Sonntag am 4. August 2019

(vom 31.07.2019)

Das Radevent im Jahr 2019

Am 4. August 2019 findet der 20. Autofreie Sonntag in der Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ statt. In der Zeit zwischen 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr können auf der motorfreien Strecke zwischen Tauberbischofsheim-Werbach-Wertheim-Freudenberg wiederum zahlreiche Radler und Inliner ihrem Freizeitspaß nachgehen. Informationen zum Autofreien Sonntag gibt es unter www.liebliches-taubertal.de.

Autofreier Sonntag 04.08.2019 Liebliches Taubertal
Wiederum Radel- und Freizeitspaß verspricht der 20. Autofreie Sonntag am 4. August 2019. Die motorfreie Strecke wird zwischen Tauberbischofsheim-Werbach-Wertheim und Freudenberg am Main eingerichtet sein. Unser Bild zeigt Radler beim letzten Autofreien Sonntag in Werbach.

Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ ist inzwischen eine bundesweit anerkannte Raddestination. Die angebotenen Radtouren bieten Qualität und Radelspaß. Herauszuheben ist sicherlich der Radweg „Liebliches Taubertal - Der Klassiker“, der im Januar 2019 zum 4. Mal in Folge mit 5 Sternen ausgezeichnet wurde. Eine ganz besondere sympathische Botschafterrolle nimmt inzwischen die Veranstaltung „Autofreier Sonntag“ ein. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden bereits zum 20. Mal anbieten können“, so auch 1. Vorsitzender Landrat Reinhard Frank. Der Autofreie Sonntag wechselt in der Landschaft jährlich ab. Einmal wird im südlichen Taubertal, im darauffolgenden Jahr im nördlichen Taubertal geradelt. In diesem Jahr ist die motorfreie Strecke von Tauberbischofsheim über Werbach-Wertheim bis nach Freudenberg am Main eingerichtet. „Wir rechnen wieder mit zahlreichen Radlern und Inlinern, die ihrem Freizeitspaß nachgehen“, so auch ergänzend Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“.

Die Städte und Gemeinden entlang der motorfreien Strecke bieten wiederum ergänzende Kurzweil. Es wird musikalische, kulinarische und auch Angebote für Kinder zum Spielen geben. Insgesamt herrscht während des Autofreien Sonntags immer eine fröhliche Stimmung. „So der Wettergott mitspielt, rechnen wir wieder mit einigen Tausend Teilnehmern“, führt Jochen Müssig weiter aus.

Ergänzend zur motorfreien Strecke wird die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg auch die Westfrankenbahn beauftragen, das Zugangebot zu verdichten. So können Radler ihre Tour auch mit dem Zug kombinieren - entweder frühs zum Startort mit der Bahn oder abends nach Hause.

 Informationen zum 20. Autofreien Sonntag am 4. August 2019 gibt es unter nachstehender Adresse:

Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5805 und -5806, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de Homepage: www.liebliches-taubertal.de

Foto: Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Peter Frischmuth

zurück
Logo
Logo
Logo
Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 09342 / 909-0
Fax. 09342 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 09342 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 09342 / 909-102

Fernwärme
Tel. 09342 / 909-103