• Start>

Stadtwerke Wertheim geben Senkung der Mehrwertsteuer weiter

(vom 06.07.2020)

Gute Nachricht für alle Kunden

Wertheim. In Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben Bundestag und Bundesrat am 29. Juni ein Konjunkturpaket zur Unterstützung und Stabilisierung der Wirtschaft in Deutschland beschlossen. Das Konjunkturpaket beinhaltet unter anderem die Senkung der Mehrwertsteuer, befristet vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020. Der reguläre Steuersatz sinkt dabei von 19 Prozent auf 16 Prozent und der reduzierte Satz von 7 Prozent auf 5 Prozent. Die Stadtwerke Wertheim geben diese vorübergehende Senkung der Steuersätze komplett an ihre Kunden weiter.

„Es ist für uns selbstverständlich, dass wir die Mehrwertsteuersenkung komplett weitergeben“, sagt Thomas Beier, Geschäftsführer der Stadtwerke Wertheim. „Von der Steuersenkung profitieren natürlich unsere Kunden. Dabei brauchen sie nichts unternehmen, wir kümmern uns um alles“, versichert Beier.

Eine Zählerablesung ist nicht erforderlich. Die bisherigen Abschläge bleiben gleich, die gesenkte Mehrwertsteuer wird mit der Jahresabrechnung vollständig berücksichtigt. „Die Steuersenkung macht sich dort positiv bemerkbar und erhöht die Rückerstattung oder senkt die Nachzahlung“, erklärt der Geschäftsführer.

zurück
Logo
Logo
Logo
Logo

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch:
8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Dienstag und Freitag:
8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Tel. 0 93 42 / 909-0
Fax. 0 93 42 / 909-202

info@stadtwerke-wertheim.de Mühlenstraße 60
97877 Wertheim

24 Stunden Störungsmeldestelle

Strom
Tel. 0 93 42 / 909-101

Erdgas & Trinkwasser
Tel. 0 93 42 / 909-102

Fernwärme
Tel. 0 93 42 / 909-103